Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 322 Antworten
und wurde 13.654 mal aufgerufen
 Tischtennis-Allerlei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 22
Gast
Beiträge:

08.06.2005 16:20
#31 RE:Scheck und Adler antworten

man darf ja nicht vergessen, dass augustig sogar mal mit marcel wagner und navid tamimzadeh in der verbandsliga gespielt hat!- diese manschaft war bestimmt noch stärker als die mit müller und kampf!!!

Gast
Beiträge:

08.06.2005 16:21
#32 RE:Scheck und Adler antworten

ist der jan lukas hinrichs so gut geworden???- früher war das ne heulboie, der nix konnte!!!
nur die beiden elteren brüder waren immer ziemlich gut!!!

Gast
Beiträge:

08.06.2005 16:26
#33 RE:Scheck und Adler antworten

ja, ist er. Herren-VL an 3 und hat 9:5 gespielt.

Topspinner der Freak hasst ( Gast )
Beiträge:

08.06.2005 19:22
#34 RE:Scheck und Adler antworten

Guckt mal in die Saison 2004/2005 Rückserie Jungen Verbandsliga 4:

Da hat der Scheck 5:7 gespielt und das war vor einem Jahr, also ist er auf jeden Fall Verbandsliga tauglich!!!

Der Owner ( Gast )
Beiträge:

09.06.2005 15:53
#35 RE:Scheck und Adler antworten

Ich finde, dass Adler auch Verbandsliga tauglich ist. Denn wenn der Scheck tauglich ist, ist der Adler auf jedenfall VL tauglich. Ausserdem wie kommt einer darauf das Weinert in der VL spielen wird? Der Adler ist viel besser als Weinter und hat eine sehr saubere Technik. Ihm fehlt es nur an der SPielübersicht und an der nötigen Konzentration. Als ich den letztes mal gesehen habe, war der richtig gut. Ausserdem sag ich nur eins:
Man wird sehen, ob Adler VL tauglich ist oder nicht. Schaun wir erstmal wie er die Hinserie spielt und ich glaube, dass er leicht negaitv bis leicht positiv spielen wird.
Gez. Der Owner.
Achja Karsten du solltest dich nicht zu stolz fürlen. Du kannst eigentlich garnichts. Du lebst nur vom Frischkleben. Wenn das Frischkleben verboten werden sollte, wirst du bestimmt keine VL mehr positiv spielen.

Papa Offline



Beiträge: 92

09.06.2005 16:11
#36 RE:Scheck und Adler antworten

Nur mal so als frage wer sind die beiden eigentlich

Der Owner wer bist du eigentlich

Niko Koop Offline



Beiträge: 393

09.06.2005 16:26
#37 RE:Scheck und Adler antworten

würde mich auch mal interessieren

underground Offline



Beiträge: 737

09.06.2005 16:26
#38 RE:Scheck und Adler antworten

@der owner
der karsten klebt die rückhand schon seit monaten nicht mehr!ich weiß zwar nicht wo der adler ne saubere rückhand technik hat aber ok.ich bin nämlich der meinung der hat überhaupt keine rückhand!und mit einer schlagtechnik kann man nicht in der verbandsliga bestehen!
im übrigen gib dich mal bitte bekannt

va Offline



Beiträge: 25

09.06.2005 16:30
#39 RE:Scheck und Adler antworten

Sehe ich ähnlich. Von der Technik her sind Adler und Scheck auf jeden Fall verbandsligatauglich. Auf die Dauer werden sich die technisch besseren Spieler durchsetzen. Sie haben auch mehr Potenzial nach oben. Macha, Adler, ggf. Eneas Knitter werden ihren Weg machen, wenn man sie solide und ruhig aufbaut und ihnen die Zeit zum Reifen lässt. Gerade Markus Gansauer ist als Trainer bekannt dafür, daß er mehr Wert auf solide technische Fertigkeiten als auf kurzfristige Erfolge legt. Solche Spieler tun sich dann immer etwas schwer gegen "Krummspieler" und spielen umso besser gegen Spieler, die sauberes Angriffs-TT spielen. Adler hat z.B. beim Turnier von Voiswinkel in fünf Sätzen gegen Jonas Schmidt verloren, der im Gegensatz zu Kretzer ordentliches TT spielt. Und Schmidt hat ja bekanntlich eine der besten Bilanzen im oberen Paarkreuz in der Jungen-VL gespielt.

Gegen Schweers und Kretzer hingegen hat er Probleme, was sich aber im Laufe der Zeit von allein erledigen wird. Dasselbe gilt auch für Thomas Macha. Je mehr Spielpraxis in höheren Klassen erworben wird, umso eher werden dann auch Spiele gegen solche Gegner gewonnen.

BTW: Macha, Adler, Knitter haben noch einen Vorteil, nämlich das Glück zu haben, dass ihre Eltern hinter ihren sportlichen Ambitionen stehen und diese unterstützen und fördern.

underground Offline



Beiträge: 737

09.06.2005 16:38
#40 RE:Scheck und Adler antworten

@va
ich habe gar nicht in voiswinkel gegen adler gespielt!!da musst du falsch informiert sein!ich habe gegen ihn in porz gespielt und dann 3:1 gewonnen,wobei ich ihn nur verarscht habe und so leicht wie der sich verarschen ließ lässt sich sonst keiner in der vl verarschen!ich habe in dem spiel ca.40% abgerufen mehr nicht da ich auch die nacht keine sekunde geschalfen habe wg. maibaum stellen und bin dann während dem turnier noch in der halle eingeschlafen!

Friedrich Offline



Beiträge: 681

09.06.2005 16:48
#41 RE:Scheck und Adler antworten

jaja, so kennen wir den Jonas

tommey Offline



Beiträge: 323

09.06.2005 17:28
#42 RE:Scheck und Adler antworten

wer lässt sich denn freiwillig von dir einen maibaum stellen?

Gast
Beiträge:

09.06.2005 17:35
#43 RE:Scheck und Adler antworten

die Frage ist echt berechtigt bei der Vollplauze!!

va Offline



Beiträge: 25

09.06.2005 17:37
#44 RE:Scheck und Adler antworten

@ underground

OK, dann war das in Porz. Jedenfalls konntest Du das Spiel nicht ohne die Unterstützung Deiner Mannschaftskameraden gewinnen. Aber hinterher kann natürlich jeder behaupten, er habe nur mit 40% gespielt. Aber an dem Tag waren 40 % wohl das Maximum. Wer weiß, vielleicht kannst Du es ja wirklich nicht besser und der Adler hat Dich an Deine Grenzen geführt ?

Mit wieviel Prozent wohl Deschamps gegen Dich gespielt hat, als er Dich eingemottet hat ? Ich tippe auf 10, mehr war da nicht nötig.

mr.x Offline



Beiträge: 297

09.06.2005 18:59
#45 RE:Scheck und Adler antworten

va is bestimmt selber der adler ,der denk auch er könnte gegen alle gewinnen
wenn der in der verbandsliga spielt steigt eitorf ab ......

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 22
Schüler A »»
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen